Breege - ACHT Ferienwohnungen zu verkaufen!

Luftbild
Zwei Mehrfamilienhäuser
Haus A
Haus B
Küche
Zimmer
Zimmer
Bad
Grundriss EG links
Grundriss DG links
Grundriss EG rechts
Grundriss DG rechts
Umgebungsplan Flurkarte
Umgebungsplan
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 90
Objektart Mehrfamilienhaus
Lage 18556 Breege
Wohnfläche ca. 358 m²
Kaufpreis 858.000,00 €
Provision für Käufer 1) 5,0 % inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Bernd Pohl
Tel. +49 3838 257425
Mobil +49 171 5338008

Weitere Angaben

Baujahr 1994
Grundstücksfläche ca. 1.620 m²
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Das ca. 1.620 m² große Anwesen hat seinen Standort am Rande der Ortschaft und befindet sich in einer äußerst ruhigen und wassernahen Lage im Parkweg. Das Umfeld ist gekennzeichnet durch eine herrlich idyllische Natur. Das Grundstück selbst verfügt über einen schönen Grillplatz für warme Sommerabende.
In nur ca. 10 Minuten Fußweg können Sie den beliebten Badestrand der Ostsee in Juliusruh erreichen. Die nächste Einkaufsmöglichkeit erreichen Sie auch in ca. 500 m problemlos zu Fuß.

Das Grundstück befindet sich:
- nur 1.000 m zum ca. 10 km langen Sandstrand an der Schaabe/Juliusruh,
- nur ca. 2 Autominuten zum Breeger Hafen,
- nur ca. 10 Autominuten zum Erholungsort Glowe und
- nur ca. 10 Autominuten von Altenkirchen entfernt.

Bei der zu verkaufenden Immobilie handelt es sich um zwei Mehrfamilienhäuser, die 1994 in massiver Bauweise errichtet wurden. Die Objekte verfügen beide zusammen über eine Wohnfläche von
ca. 358 m² zzgl. einem Heiz-/Abstellraum mit
ca. 30 m², welcher die beiden Häuser miteinander verbindet.
Die beiden Objekte verfügen über insgesamt acht Wohnungen bzw. Ferienwohnungen, die sich pro Haus auf jeweils vier Wohneinheiten verteilen. Es ist auch möglich, jeweils zwei Wohnungen zusammen zulegen, welche jeweils über ein eigenes Treppenhaus miteinander verbunden sind.

Ein weiteres kleines Ferienhaus kann auf dem Flurstück 58/1 errichtet werden. Ebenso können auf den Flurstücken 59/4 und 59/3 noch drei weitere PKW-Stellplätze entstehen.








Alle Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss verfügen über:

ein Schlafzimmer,
eine offene Wohnküche,
ein Badezimmer sowie
einen Flur.

Des Weiteren stehen allen Wohnungen im Erdgeschoss eigene Terrassen zur Verfügung.

Lage

Breege ist eine sehr beliebte Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde wird vom Amt Nord-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Sagard verwaltet.
Der Ort besticht seine vielen Besucher durch die direkte Nähe zur idyllischen Landschaft des Breeger Boddens. Das Zentrum des Ortes ist zweifelsfrei der Breeger Hafen. Dieser verfügt über hochwertige Liegeplätze für das eigene Schiff. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit mit den Personen- und Fahrradfähren nach Hiddensee oder Ralswiek zu den Störtebeker-Festspielen zu gelangen. Der Ort ist weiterhin ein toller Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren.
Desweiteren bietet das Ostseebad Breege-Juliusruh vielfältige Angebote an Gastronomiebetrieben, Fischräucherkaten, kleineren Geschäften und umfangreichen Wellnessangeboten.

Erschließung

Das Grundstück ist mit allen ortsüblichen Medien vollerschlossen.

Die Beheizung erfolgt zurzeit über eine Ölheizung. Erdgas liegt jedoch bereits am Heizraum an.

Der Parkweg wird zurzeit erneuert. Nach der Sanierung können Umlagen bzw. Ausbaubeiträge entstehen.

Sonstiges

Wirtschaftlichkeit:

a) Ferienvermietung:

8 Wohnungen x 65 €/Tag = 520 €/Tag
520 €/Tag x 120 Tage = 62.400 €/p.A. (vor Abzug der Unkosten)
auf 15 Jahre = 936.600 €

b) Dauervermietung:

358,36 m² x 8,50 €/m² = 3.046,06 €/mtl.
zzgl. 8 Stellplätze = 200 €/mtl.
= 3.246,06 €/mtl.
p.A. = 38.952,72 €
auf 14 Jahre = ca. 545.000 €

Besonderheit:

Die Flurstücke 59/4 und 59/3 sind mit einem Geh-, Fahr- und Leitungsrecht zugunsten des Flurstückes 59/2 (Einfamilienhaus am Parkweg) belastet!
Das Flurstück 59/2 mit dem Einfamilienhaus steht ebenfalls zum Verkauf. Bei Interesse informieren Sie sich bitte unter der Immobilien-Nummer 87.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten