Wassernahes "Herrenhaus" auf herrschaftlichem Grundstück im Verkauf

Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 79
Objektart Häuser
Lage 18556 Wiek
Wohnfläche ca. 232,84 m²
Kaufpreis 518.000,00 €
Provision für Käufer 1) 6,0 %

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Bernd Pohl
Tel. +49 3838 257425
Mobil +49 171 5338008

Weitere Angaben

Grundstücksfläche ca. 10.242 m²
Heizungsart Gas-Heizung
Baujahr 2004
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Nordwestlich der Insel Rügen befindet sich die imposante Immobilie.
Das zu verkaufende "Herrenhaus" befindet sich auf einem ca. 10.242 m² großen Grundstück.
Das Anwesen, mit einem unverbaubaren Ausblick Richtung Hiddensee und Dranske, ist sehr gepflegt und bietet genügend Platz zum Grillen, für Sonnenbäder oder auch zum Spielen für Kinder.
Des Weiteren ist das Grundstück nur ca. 400 m Luftlinie vom Wasser entfernt.

Bei der Immobilie handelt es sich um ein 2-geschossiges, sehr modern und hochwertig ausgestattetes sogenanntes "Herrenhaus". Beim Bau der Immobilie 2004/2005 wurde sehr viel Wert auf Qualität gelegt.
Das besondere Highlight des Hauses ist die Ausrichtung des Objektes nach Südwesten,
dadurch erhält man einen unglaublichen Blick auf die wunderschönen Sonnenuntergänge von Rügen. Wer träumt nicht davon, einen Sonnenuntergang in voller Pracht von seinem Balkon jeden Tag genießen zu können....

Die Gesamtwohnfläche der Immobilie beträgt ca. 232,84 m².
Das Erdgeschoss besticht gleich durch eine große gemütliche Diele im Eingangsbereich.
Des Weiteren sind eine ca. 30,66 m² große Küche und ein elegantes Wohnzimmer im Haus vorhanden.
Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich das Arbeitszimmer, ein Gäste-WC, eine Garderobe sowie ein HWR und ein Vorratsraum.
Insgesamt verfügt das Erdgeschoss über ca. 116,93 m² Wohnfläche.

Im Obergeschoss der Villa lädt gleich eine große Galerie zum Verweilen ein.
Des Weiteren befinden sich hier weitere 5 Zimmer sowie 2 Bäder und ein Ankleidezimmer für ein perfektes Wohngefühl. Nicht zu vergessen ist auch der ca. 7 m² große Balkon mit Blick zum Wasser.
Hier im Obergeschoss stehen weitere ca. 115,91 m² Wohnfläche zur Verfügung.

Die Immobilie wurde auf einer Stahlbetonplatte erbaut.
Zwischen den Geschossen wurden ebenfalls Stahlbetondecken verbaut.
Das Haus hat ein massives Dach aus Metall.
Die Treppe im Haus ist aus Vollholz und hat einen weißen Anstrich. Zum Dachgeschoss bzw. Spitzboden gelangt man über eine wärmegedämmte
Einschubtreppe aus Holz. Hier ist genügend Platz zum Unterstellen von Sachen und Erinnerungen, die im täglichen Leben keinen Platz finden.
Es sind Holzfenster mit Dreh-Kipp-Beschlägen und Wärmeschutzverglasung im gesamten Haus verbaut worden. Beheizt wird die Immobilie über eine Erdgasheizung.
Die Fußbodenbeläge im Erdgeschoss und bzw. in einem Bad im Obergeschoss sind aus Naturstein/Sandstein, in den restlichen Räumen sind Dielen vorhanden.
Alle Bäder haben eine gehobene und qualitativ hochwertige Ausstattung.

Lage

Wiek ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen.
Die Gemeinde wird vom Amt Nord-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Sagard verwaltet.
Wiek liegt etwa 30 Kilometer nordwestlich von Bergen auf Rügen auf der Halbinsel Wittow.
Die Gemeinde ist über die Landstraße 30 entweder über die Nehrung der Schaabe zu erreichen oder über die Wittower Fähre, einer Autofähre zwischen den Gemeinden Wiek und Trent. Wiek grenzt im Westen an den Wieker Bodden. Im Süden hat der Bodden eine schmale Verbindung zum Meer. Von Wiek aus gibt es einen regelmäßigen Fährverkehr zur Insel Hiddensee.
Im Ort gibt es einen Bäcker, ein Lebensmittelgeschäft und mehrere Restaurants.

Erschließung

Das Grundstück ist mit allen Medien wie Wasser, Abwasser, Gas, Elektro und Telekom erschlossen.

Bebaubarkeit

Laut rechtsgültigem B-Plan kann auf dem Grundstück noch ein weiterer Baukörper für "Wohnen" mit
2 Vollgeschossen und einer Grundfläche von ca. 257 m² errichtet werden.

Sonstiges

Das Wohnhaus befindet sich auf einem Erbbaupachtgrundstück der Kirche. Der Erbbaupachtvertrag ist noch gültig bis Mai 2079.
Der Erbbauzins für das gesamte Grundstück beträgt zur Zeit ca. 2.550 €/Jahr.

Weitere Angaben oder Einsicht in den Vertrag erhalten Sie gern auf Anfrage in unseren Büroräumen.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten