Ostseebad Göhren: Großes Einfamilienhaus mit Ostseeblick zu verkaufen

Grundriss Grundriss Souterrain
Grundriss Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Grundriss Dachgeschoss
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Umgebungsplan Flurkarte
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 75
Objektart Einfamilienhaus
Lage 18586 Göhren
Wohnfläche ca. 235,10 m²
Kaufpreis 546.000,00 €
Provision für Käufer 1) 6,0 % exkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich exklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Bernd Pohl
Tel. +49 3838 257425
Mobil +49 171 5338008

Weitere Angaben

Befeuerung/Energieträger Öl
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Baujahr 1978
Balkon/Terrasse Fläche ca. 17,97 m²

Energieausweis-Daten

G
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 222.3 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse G
Energieausweis gültig bis 16.06.2029

Objektbeschreibung

Die zu verkaufende Immobilie mit einer Grundstücksfläche von ca. 1.000 m² hat ihren Standort am Rande des Ostseebades Göhren und befindet sich in einer äußerst ruhigen und wassernahen Lage. Zum Zentrum Göhrens gelangen Sie in nur ca. 10 Minuten Fußweg. Die nächste Einkaufsmöglichkeit erreichen Sie ebenfalls problemlos zu Fuß. Des Weiteren erreichen Sie in nur ca. 5-10 Minuten fußläufig den Strand.

Das 1978 errichtete Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 235,10 m² verfügt zurzeit über:

ein Souterrain
- Wohnfläche: ca. 76,07 m²
- 3 Zimmer, Abstellraum, Küche, Bad
- Heizungsraum (Heizung Baujahr 1992 mit Speicher)
- Deckenhöhe ca. 2,23 m

ein Erdgeschoss
- Wohnfläche: ca. 78,19 m²
- 2 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum mit Ausgang auf die
- große Terrasse/Garage

ein Dachgeschoss
- Wohn- und Nutzfläche: ca. 76,90 m²
- 3 Zimmer (1 x Wasserblick mit Gaube), Küche, Bad

In allen Zimmern ist Eichenparkett verlegt worden, in den Küchen und Bädern sind die Böden mit Fliesen bzw. Beton ausgestattet.

Straßenseitig links an das Haus gebaut existiert des Weiteren eine Garage mit einer Nutzfläche von ca. 17,97 m².



Lage

Das Ostseebad Göhren ist eine Gemeinde auf der Halbinsel Mönchgut im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird vom Amt Mönchgut-Granitz mit Sitz in Baabe verwaltet.
Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Göhren wurde 1165 erstmals urkundlich erwähnt.
Göhren entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einem bedeutenden Ferienort und führt seit 1878 den Titel Seebad.

Erschließung

Die Medien Erdgas, Wasser, Abwasser, Elektro und Telekom liegen am Grundstück an.

Es könnten zukünftig Gebühren für Straßenausbaubeiträge erhoben werden.

Sonstiges

Folgende Varianten einer Nutzung sind möglich:

a) großzügiges Einfamilienhaus mit ca. 189 m² Wohnfläche zur Eigennutzung

b) Nutzung des Hauses für bis zu zu 3 Ferienwohnungen mit ca. 43-65 m² vermietbare Fläche
Wohnung Souterrain: 150 Tage x 100 €/Tag = 15.000 €
Wohnung EG: 150 Tage x 120 €/Tag = 18.000 €
Wohnung DG: 150 Tage x 90 €/Tag = 13.500 €
Gesamt p.A. = 46.500 €

Baulicher Zustand:
- trockene Substanz
- Fassade und Dacheindeckung: beides in gutem Zustand
- teilweise Eichenparkett verlegt.

Ansonsten ist es notwendig, das Raumprogramm zeitgemäß anzupassen sowie Bäder und Farbgebung zu erneuern. Eventuell sollten auch Fenster und Türen erneuert werden.

Die notwendigen Vermessungskosten trägt der Erwerber.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken